Was können wir für Sie tun?

Solardach

Fahrgäste werden zum ÖPNV befragt

(vom 13.08.2020)

Auch Corona ist ein Thema bei Umfrage im Auftrag der Stadtwerke

Rund 250 zufällig ausgewählte Nutzerinnen und Nutzer des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in Rüsselsheim am Main werden in den nächsten Wochen per Telefon befragt, wie zufrieden sie mit dem Liniennetz, den Anschlussverbindungen oder auch dem Preis-Leistungsverhältnis sind. Die Stadtwerke Rüsselsheim, die im Auftrag der Stadt den Busverkehr anbieten, beteiligen sich erneut an diesem ÖPVN-Kundenbarometer. Der Zeitraum der Umfrage erstreckt sich vom 17. August bis Ende Oktober.

 

„Uns ist es wichtig, dass wir von unseren Fahrgästen eine Rückmeldung erhalten, damit wir da etwas ändern können, wo es noch nicht optimal läuft“, ermuntert Stadtwerke-Geschäftsführer Hans-Peter Scheerer zur Teilnahme an der Umfrage. Bundesweit nehmen rund 40 Anbieter an der somit größten Vergleichsstudie für den ÖPNV teil.

Umgesetzt wird die Umfrage von dem Unternehmen Kantar TNS, das seit 1999 die Kundenzufriedenheit mit dem Nahverkehr in Städten und Regionen in Deutschland und Österreich misst. Seit Beginn der Studie haben bereits über 80 Verkehrsunternehmen und -verbünde an dem ÖPNV-Kundenbarometer teilgenommen.

Bei der Umfrage wird auch auf die aktuelle Situation eingegangen: So wird danach gefragt, ob sich die Nutzung des ÖPNV durch die Corona-Krise geändert hat und ob die Fahrgäste mit dem Krisenmanagement der Stadtwerke im Umgang mit der Pandemie zufrieden sind.

zurück

Die Stadtwerke Rüsselsheim versorgen Menschen in Rüsselsheim und der Region günstig und umweltfreundlich mit Gas und Strom und bieten zahlreiche Energiedienstleistungen an. In Rüsselsheim sorgen die Stadtwerke außerdem per Glasfaser für das schnellste Internet in High-Speed-Geschwindigkeit ohne Limits.

Zu welchem Thema darf ich Ihnen helfen?