Hallo, wie können wir Ihnen helfen?

Solardach

SoundTruck-Konzert auf dem Stadtwerke-Gelände

(vom 21.05.2019)

MGV Liederkranz sorgt im Rahmen des Kultursommers für außergewöhnliche Veranstaltung

Dieses Konzert sucht bisher seines Gleichen: 200 Musikerinnen und Musiker werden am Samstag, 15. Juni, auf dem Gelände der Stadtwerke Rüsselsheim vor der Kulisse von zwei großen Trucks für einen unterhaltsamen Abend sorgen. Der Sound des Rock-Pop und die Trucks als Bühne werden zum Sommerkonzert »SoundTRUCK-2019« vereint.

 

 

Verantwortlich für das Open-Air-Gelände auf dem Stadtwerke-Gelände in der Walter-Flex-Straße 74 ist der Männergesangverein Liederkranz Rüsselsheim-Haßloch 1910. Dessen Vorsitzenden Frank A. Brogl kam mit seiner Idee auf die Stadtwerke zu. „Wir unterstützen eine so spannende Veranstaltung sehr gerne“, erklärt Geschäftsführer Hans-Peter Scheerer, obwohl das Konzert einschließlich Auf- und Abbau erhebliche logistische Anstrengungen anbelangt, insbesondere was die Zu- und Abfahrt der Stadtbusse betrifft.

Boxkampf in der Halle

Doch die Stadtwerke haben schon Erfahrung mit Großveranstaltungen auf ihrem Gelände. Im Jahr 2013 richteten sie in einer Fahrzeughalle die hessischen Meisterschaften im Amateur-Boxen aus, um damit an den Kampf von Conny Rudhof zu erinnern, der dort 50 Jahre zuvor, mangels großer Sporthallen, um die Europameisterschaft boxte. Zum anderen feierten die Stadtwerke 2014 ihr 75-jähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür.

Buntes Programm

Nun also werden 200 Musikerinnen und Musiker auf dem Gelände Einzug halten. Vokal und instrumental werden der Chor „CantaRona“, das HAC-Orchester, eine Rock-/Pop-Combo, ein Kooperationschor mehrerer Kinder- und Schulchöre sowie der rockige Gast-Chor „Starke Töne“ ein abwechslungsreiches Programm mit Titeln wie I Will Survive, Bohemian Rhapsody und Music gestalten.

1000 Zuschauer

1000 Zuschauer werden erwartet. „Von daher empfiehlt es sich, zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu kommen, denn Parkplätze können wir an diesem Tag auf unserem Gelände nicht zur Verfügung stellen“, erläutert Hans-Peter Scheerer.

Karten im Vorverkauf

Einlass zum Konzert ist ab 17 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Der Eintritt kostet zehn Euro, Kinder ab sieben Jahren zahlen fünf Euro, Kinder unter sieben Jahren haben freien Eintritt. Karten im Vorverkauf gibt es online, in den Stadtbüros und bei Kultur 123. Weitere Informationen und der Zugang zum Online-Verkauf stehen auf der Webseite des Vereins: www.cantarona.de.

 

zurück

Die Stadtwerke Rüsselsheim versorgen Menschen in Rüsselsheim und der Region günstig und umweltfreundlich mit Gas und Strom und bieten zahlreiche Energiedienstleistungen an. In Rüsselsheim sorgen die Stadtwerke außerdem per Glasfaser für das schnellste Internet in High-Speed-Geschwindigkeit ohne Limits.

Zu welchem Thema darf ich Ihnen helfen?