Hallo, wie können wir Ihnen helfen?

Solardach

Neue Umleitungen beginnen am Donnerstag, 10. Oktober

(vom 07.10.2019)

Der barrierefreie Ausbau der Bushaltestellen „Moselstraße“ in der Haßlocher Straße geht am Donnerstag, 10. Oktober, in seine dritte und letzte Phase. In dieser Zeit fahren zahlreiche Busse der Stadtwerke Rüsselsheim bis einschließlich Montag, 14. Oktober, eine zum Teil weiträumige Umleitung. Grund hierfür ist die Vollsperrung der Haßlocher Straße zwischen Moselstraße und Friedensstraße, damit die Asphaltdecken erneuert werden können.

Stadtauswärts

Stadtauswärts entfallen für die Linien 11, 32, 41, 42, 52 und 71 die Haltestellen Moselstraße, Memelstraße und Burggrafenlacher Weg. Die Busse fahren von der Friedenstraße kommend über die Darmstädter-Straße und Bundesstraße 43. Die Linien 11 und 32 biegen von dort rechts in die Friedrich-Ebert-Straße ab. Die Linien 41, 42 und 52 biegen am „Haßlocher Kreisel“ rechts auf die Haßlocher-Straße ab.

Stadteinwärts

Stadteinwärts ist die Umleitung deutlich kürzer. Hier umfahren die Linien 41,42 und 51 die Baustelle, in dem sie über die Haßlocher-Straße kurz links in die Moselstraße und rechts auf die Darmstädter Straße zum Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) fahren. Stadteinwärts entfällt somit nur die Haltestelle Moselstraße, für die eine Ersatzhaltestelle 100 Meter weiter vorne in der Haßlocher Straße eingerichtet ist. Die Linien 11 und 31 fahren über den Burggrafenlacher Weg links in die Moselstraße - wo sich eine Ersatzhaltestelle befindet - und anschließend ebenfalls rechts auf die Darmstädter Straße zum ZOB.

Noch bis Mittwoch, 9. Oktober, bleibt die bisherige Umleitungsstrecke bestehen.

zurück

Die Stadtwerke Rüsselsheim versorgen Menschen in Rüsselsheim und der Region günstig und umweltfreundlich mit Gas und Strom und bieten zahlreiche Energiedienstleistungen an. In Rüsselsheim sorgen die Stadtwerke außerdem per Glasfaser für das schnellste Internet in High-Speed-Geschwindigkeit ohne Limits.

Zu welchem Thema darf ich Ihnen helfen?