Hallo, wie können wir Ihnen helfen?

Solardach

Das Feuer von London: Müssen sich Hauseigentümer sorgen?

(vom 12.08.2017)

Nach dem verheerenden Großbrand am 14. Juni in einem Hochhaus im Londoner Grenfell Tower wurde die Außendämmung verantwortlich gemacht, obwohl tatsächlich der Wetterschutz aus Aluminium-Kunststoff-Verbundplatten für ein Ausbreiten der Flammen ursächlich war. Doch das Vorurteil, dass ein Wärmedämmverbundsystem mit Polystyrol das Risiko im Brandfall erhöht, hält sich hartnäckig – und völlig zu Unrecht, wie Energieberater Hans Dieter Scherer-Gerbig weiß. In seinem Beitrag für den Blog werkbuch-online.de zeigt er sehr anschaulich auf, was die Brandgefahr in einem Haus erhöht und warum die Dämmung damit wenig zu tun hat.

Der Beitrag „Ist eine Wärmedämmung der Außenwände brandgefährlich?“ ist nachzulesen auf www.werkbuch-online.de . Mit diesem Blog möchten die Stadtwerke Rüsselsheim den Lesern Themen zur Energieeffizienz und Digitalisierung näher bringen. Dabei kommen sowohl Fachleute der Stadtwerke als auch Gastautoren wie Hans Dieter Scherer-Gerbig zu Wort.

zurück

Die Stadtwerke Rüsselsheim versorgen Menschen in Rüsselsheim und der Region günstig und umweltfreundlich mit Gas und Strom und bieten zahlreiche Energiedienstleistungen an. In Rüsselsheim sorgen die Stadtwerke außerdem per Glasfaser für das schnellste Internet in High-Speed-Geschwindigkeit ohne Limits.

Zu welchem Thema darf ich Ihnen helfen?