Wärmepumpen

Eine Wärmepumpe ist eine sehr umweltfreundliche Variante der Wärmeerzeugung

  • Wärmepumpen nutzen die in der Luft, im Grundwasser oder in der Erde gespeicherte Wärmeenergie der Sonne, um Heizwärme für Ihr Haus zu erzeugen
  • Eine Wärmepumpe kann zum Heizen und Kühlen eingesetzt werden
  • Der Schornstein entfällt, da keine Abgase entstehen. Somit haben Sie durch eine Wärmepumpe gar keine eigene Emission und schützen dadurch die Umwelt. 
  • Kein Schornstein bedeutet keine Schornsteinfegergebühren
  • Wärmepumen erreichen höhere Wirkungsgrade als herkömmliche Heizkessel

 

 

Wollen Sie auch die Wärme aus der Umwelt nutzen? Lassen Sie sich von unseren Fachleuten beraten:

Ansprechpartner Daniel Cannas

Daniel Cannas 
Vertrieb Energiedienstleistungen
E-Mail