• Sie befinden sich hier:

Kinder tauchen beim Besuch der Kinder-Uni in die Welt der Zahlen ein

(vom 23.01.2018)

Stadtwerke Rüsselsheim unterstützen Veranstaltungsreihe der Jugendförderung

Wie kann Harry Potter sich mit seinem Mantel unsichtbar machen? Was ist die beste Verpackung für einen Schokoriegel? Warum nehmen Seifenblasen immer wieder die Kreisform an? Diese und viele andere Fragen beantwortete Professorin Edeltraud Gehrig den 135 Mädchen und Jungen, die am Samstag (20. Januar) die Mathematik-Vorlesung der Kinder-Uni in der Hochschule RheinMain Campus Rüsselsheim besuchten. Die acht- bis zwölfjährigen Schülerinnen und Schüler erfuhren, dass Mathematik mehr ist als nur Zahlen und waren begeistert von den vielen Experimenten, die sie mit der Mathematik-Professorin durchführen konnten. Gemeinsam berechneten sie, auf welchem Weg man am schnellsten vom Badesee zum Eis-Stand kommt und welche Wasserrutsche die schnellste ist. So sahen die Kinder, wie wichtig Mathematik in ihrem Alltag ist.

Stabilität von Papier

Im anschließenden Workshop konnten 54 Nachwuchsstudierende das neu Erlernte gleich anwenden. Sie bastelten Papierkegel und bewiesen, dass ein zerknülltes Blatt Papier stabiler ist als ein glattes. Als Vorbild diente dabei die Struktur eines Pflanzenblattes. Zudem bauten die Kinder mit kleinen Brettern, Nägeln und einer Strumpfhose die Olympiahalle in München nach und berechneten Busfahrpläne der Stadtwerke Rüsselsheim, die den Workshop sponserten.

Stadtwerke als Sponsor

Die Kinder-Uni Rüsselsheim ist ein Kooperationsprojekt der Hochschule RheinMain und der Jugendförderung der Stadt Rüsselsheim am Main. Das nächste Kinder-Uni-Semester startet voraussichtlich im November 2018. Die Themen, die sich die Kinder für die folgenden Vorlesungen wünschen, wurden auf einem großen Plakat gesammelt. Das neue Programm wird nach den Sommerferien 2018 in den Rüsselsheimer Schulen veröffentlicht. Details zu den Veranstaltungen und zum Anmeldeverfahren sind im Internet unter www.kinderuni-ruesselsheim.de einzusehen oder können bei der Jugendförderung der Stadt Rüsselsheim Main unter der Telefonnummer 06142 83-2105 erfragt werden.

zurück

Ansprechpartner

Für Vertreterinnen und Vertreter der Medien:

Unternehmens- und Pressesprecher Jürgen Gelis

Jürgen Gelis
Leiter Kommunikation und Marketing
Tel.: 06142.500-226
FAX: 06142.500-160
E-Mail

Grafik Top-Lokal-Versorger