• Sie befinden sich hier:

Energieberatung findet eine Woche später statt

(vom 30.04.2018)

Die Energieberatung der Stadtwerke Rüsselsheim findet wegen des Feiertags Christi Himmelfahrt nicht wie üblich am zweiten Donnerstag im Monat, sondern erst eine Woche später am 17. Mai statt. Interessierte können sich hier in der Zeit von 15.30 bis 18.30 Uhr von einem unabhängigen Energieberater zu allen energetischen Fragen rund um ein Wohngebäude informieren. Dazu ist eine Terminabsprache unter der Rufnummer 06142.500-0 erforderlich. Die 30-minütigen Beratungen erfolgen in den Räumen der Stadtwerke in der Walter-Flex-Straße 74.

Geänderte Förderrichtlinien

Der Energieberater ist auch hinsichtlich der Fördermöglichkeiten auf dem aktuellen Stand. So hat die KfW seit 17. April ihre Zuschussrichtlinien geändert. Der Hauseigentümer muss seinen Antrag nun gestellt haben, bevor er den Auftrag erteilt, um zum Beispiel neue Fenster einsetzen zu lassen, die Wärmedämmung zu verbessern oder eine neue Öl- oder Gas-Brennwertheizung anzuschaffen. Diese Festlegung bedeutet eine Verschlechterung, da bisher die Anträge erst vor Maßnahmenbeginn gestellt werden mussten. Die Neuregelung ist jedoch eine Anpassung an andere Fördertöpfe etwa des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) und dient der Vereinheitlichung.

 

zurück

Ansprechpartner

Für Vertreterinnen und Vertreter der Medien:

Unternehmens- und Pressesprecher Jürgen Gelis

Jürgen Gelis
Leiter Kommunikation und Marketing
Tel.: 06142.500-226
FAX: 06142.500-160
E-Mail

Grafik Top-Lokal-Versorger