• Sie befinden sich hier:

Elisabethenstraße muss gesperrt werden

(vom 10.07.2018)

Die Elisabethenstraße wird am Freitag, 20. Juli, von 6 Uhr an bis voraussichtlich 13 Uhr für den Verkehr gesperrt. Auch der angrenzende öffentliche Parkplatz kann während dieser Zeit nicht angefahren werden. Grund für die Sperrung ist die An- und Auslieferung einer 40 Tonnen schweren Strom-Übergabestation, die nahe des Opel-Altbaus F40 mit einem Kran in die Baugrube gesetzt wird.

zurück

Ansprechpartner

Für Vertreterinnen und Vertreter der Medien:

Unternehmens- und Pressesprecher Jürgen Gelis

Jürgen Gelis
Leiter Kommunikation und Marketing
Tel.: 06142.500-226
FAX: 06142.500-160
E-Mail

Grafik Top-Lokal-Versorger