• Sie befinden sich hier:

Generationswechsel in der Messtechnik

(vom 11.12.2017)

Die Digitalisierung schreitet auch in der Energiewirtschaft voran. Nach und nach kommen auch in Rüsselsheim am Main moderne Messeinrichtungen anstelle der analogen Stromzähler zum Einsatz. Was den modernen Zähler von seinem analogen Vorgänger unterscheidet und welche funktionellen Möglichkeiten er bietet, das beschreibt Konrad Sobich in seinem Beitrag „Generationswechsel in der Messtechnik“ für den Internetblog www.werkbuch-online.de .

Konrad Sobich ist Leiter EMSR & Zählerwesen bei den Stadtwerken Rüsselsheim, die werkbuch-online gegründet haben, um praxisnah und verständlich Themen zur Digitalisierung und Energieeffizienz zu erläutern. In dem Blog kommen sowohl Fachleute der Stadtwerke als auch Gastautoren zu Wort.

zurück

Ansprechpartner

Für Vertreterinnen und Vertreter der Medien:

Unternehmens- und Pressesprecher Jürgen Gelis

Jürgen Gelis
Leiter Kommunikation und Marketing
Tel.: 06142.500-226
FAX: 06142.500-160
E-Mail

Grafik Top-Lokal-Versorger