[Die gesuchte Navigation (Hauptnavigation) ist nicht vorhanden]

Stadtwerke bieten Heizungsberatung an

(vom 14.01.2016)

Beratung am 28. Januar klärt auch über neue Fördermöglichkeiten auf

Die Stadtwerke Rüsselsheim bieten zusätzlich zu ihrer allgemeinen Energieberatung auch eine gesonderte Heizungsberatung an. Jeden vierten Donnerstag im Monat haben Interessierte die Möglichkeit, sich zwischen 15.30 und 17.30 Uhr kostenlos beraten zu lassen. Das erste Mal wird der Heizungsberatung am 28. Januar angeboten. Termine für die halbstündige Beratung können in den Kundenzentren oder unter der Servicenummer 06142.500-0 vereinbart werden.

Wenn die alte Heizung raus muss, dann ist gute Beratung wichtig, bevor die neue Anlage angeschafft wird.

Ratsuchende erhalten aus Expertensicht eine Einschätzung dazu, was sich am gesamten Heizungssystem modernisieren lässt und wann der Einbau einer neuen Heizanlage sinnvoll ist. Zudem informieren die Fachleute über Fördermöglichkeiten. So hat das Bundeswirtschaftsministerium zum 1. Januar 2016 ein Anreizprogramm Energieeffizienz (APEE) aufgelegt. Bauherren, die eine Heizung oder Lüftungsanlage austauschen beziehungsweise einbauen möchten, können eine Förderung beantragen, wenn unter anderem auch erneuerbare Energien zum Einsatz kommen.

zurück

Ansprechpartner

Für Vertreterinnen und Vertreter der Medien:

Unternehmens- und Pressesprecher Jürgen Gelis

Jürgen Gelis
Leiter Kommunikation und Marketing
Tel.: 06142.500-226
FAX: 06142.500-160
E-Mail

Grafik Top-Lokal-Versorger