• Sie befinden sich hier:

Probleme beim Pay-TV

(vom 02.01.2016)

Für rund 200 Pay-TV-Kunden der Stadtwerke Rüsselsheim hat das neue Jahr schlecht begonnen. Sie können die zusätzlich gebuchten Fernsehprogramme seit Neujahr nicht empfangen. Die Firma Prima Com hat die Kunden vom Programmzugang getrennt, obwohl sie zugesagt hat, diese noch bis Mitte Januar mit diesen Fernsehkanälen zu versorgen. Diese Vereinbarung gilt, auch wenn juristisch die Zuständigkeit für diese Kunden zum 1. Januar 2016 an die Stadtwerke übergegangen ist. Wir bedauern dies sehr und möchten uns bei den betroffenen Kunden entschuldigen. Leider ist bei Prima Com übers Wochenende kein Servicetechniker zu erreichen, so dass wir uns voraussichtlich nicht vor Montag, 4. Januar, um das Bebehen der Probleme kümmern können.

zurück

Ansprechpartner

Für Vertreterinnen und Vertreter der Medien:

Unternehmens- und Pressesprecher Jürgen Gelis

Jürgen Gelis
Leiter Kommunikation und Marketing
Tel.: 06142.500-226
FAX: 06142.500-160
E-Mail

Grafik Top-Lokal-Versorger