• Sie befinden sich hier:

Ab Mittwoch: Beeinträchtigungen des Busverkehrs

(vom 06.02.2016)

Die Umgestaltung des Marktplatzes in Rüsselsheim und die damit einhergehenden Sperrungen für den Straßenverkehr führen auch zu einer veränderten Linienführung im öffentlichen Personennahverkehr. Alle Busse der Stadtwerke Rüsselsheim fahren von Mittwoch,  10. Februar, an ab 6 Uhr über die Löwenstraße von und zum Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB). Somit werden die ersten Busse am Mittwochmorgen noch die übliche Strecke fahren können.

Die geänderte Linienführung gilt voraussichtlich bis Ende August. Es kann zu erheblichen Verspätungen bis hin zu Ausfällen einzelner Linien kommen.

Anstelle der Haltestellen am Marktplatz und vor dem Rathaus werden Ersatzhaltestellen eingerichtet. In der Löwenstraße stadtauswärts in Höhe der Hausnummer 8, stadteinwärts in der Frankfurter Straße in Höhe der Hausnummer 10.

zurück

Ansprechpartner

Für Vertreterinnen und Vertreter der Medien:

Unternehmens- und Pressesprecher Jürgen Gelis

Jürgen Gelis
Leiter Kommunikation und Marketing
Tel.: 06142.500-226
FAX: 06142.500-160
E-Mail

Grafik Top-Lokal-Versorger