• Sie befinden sich hier:

Stadtwerke suchen ein neues Gesicht

(vom 26.03.2015)

„Enza – Friseur am Rathaus“ sorgt für das nötige Styling

„Als Stadtwerke Rüsselsheim sind wir mit der Stadt und der Region und den Menschen verbunden, die hier leben“, sagt Thomas Gapp, Bereichsleiter Kunden und Vertrieb bei den Stadtwerken Rüsselsheim. Deswegen setzen die Stadtwerke bei ihrer Werbung auf Leute aus der Stadt und der Region. 2013 riefen sie erstmals unter dem Motto „Wir suchen Dich!“ dazu aufgerufen, sich zu bewerben. Die Wahl fiel damals auf Anke Kettenuß. Sie ziert mit ihrem Konterfei, die Sonnenblumen mit dem Stromstecker in der Hand haltend, die Werbung für den Ökostrom der Stadtwerke. Für die Aufnahmen wurde das Freigelände von Blumen Gütlich in der August-Bebel-Straße in ein Fotostudio verwandelt.

„Jetzt ist es an der Zeit, ein neues Gesicht zu finden“, erklärt Gapp. Es kommt den Stadtwerken nicht auf Modelmaße und Jugendlichkeit an, sondern eine Frau oder ein Mann mit Ausstrahlung wird gesucht, die beziehungsweise der gut zum Ökostrom passt. Wie bei der Premiere in 2013 setzen die Stadtwerke dabei auf eine Kooperation mit „Enza - Ihr Friseur am Rathaus“. Bei ihr können sich Interessierte melden, entweder im Frisiersalon in der Mainstraße 1 bis 3, oder telefonisch unter 06142.64711.

Die ausgewählte Person erhält Haar-Styling  und Make up von Enza, ein professionelles Fotoshooting mit dem Profifotografen Dennis Möbus, alle Bilder als Erinnerung auf CD und eine Aufwandsentschädigung. Bewerbungsfrist ist der 15. Mai.

 

zurück

Ansprechpartner

Für Vertreterinnen und Vertreter der Medien:

Unternehmens- und Pressesprecher Jürgen Gelis

Jürgen Gelis
Leiter Kommunikation und Marketing
Tel.: 06142.500-226
FAX: 06142.500-160
E-Mail

Grafik Top-Lokal-Versorger