• Sie befinden sich hier:

Sommerfest beim Reitsportverein

(vom 04.06.2015)

Stadtwerke unterstützen Veranstaltung zugunsten des WC-Umbaus

Reiten fördert die Gesundheit – das gilt im besonderen Maße für 50 Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung, die beim Reitsportverein Rüsselsheim und Umgebung (RSV) ein spezielles Angebot nutzen. Beim Slalomreiten oder dem Longieren mit Bällen werden Gleichgewicht, Koordination und Motorik verbessert. Selbst Rollstuhlfahrer können auf dem Rücken der Pferde sitzen. Doch wie die Vereinsvorsitzende Cora Rothenstein erzählt, gibt es ein gravierendes Problem: Das sind die Sanitärräume, die nicht für Menschen mit Behinderung ausgelegt sind und erhebliche Schwierigkeiten bereiten.

 

Doch der RSV ist die Herausforderung angegangen, hat Sponsoren und Unterstützer gefunden, um den WC-Bereich umzubauen: Kurze Wege von der Reithalle zu den barrierefreien Toiletten mit breiten Türen und rollstuhlgerechten Waschbecken werden für angemessene Rahmenbedingungen sorgen. Bis zum Juli sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

„Die Kosten liegen höher als zunächst angenommen“, berichtet Rothenstein. Mehr als 18.000 Euro muss der Verein aufbringen. Da kommt dem RSV die Unterstützung durch die Stadtwerke Rüsselsheim gerade recht, die nach einem Kooperationspartner für ein öffentliches Sommerfest suchten. Das wird am Sonntag, 21. Juni, auf das Vereinsgelände am Kurt-Schumacher-Ring Ecke Darmstädter Straße gefeiert.

„Wir überweisen dem Reitsportverein 2500 Euro als Organisationspauschale dafür, dass er das Fest organisiert, zudem kommen die Einnahmen aus dem Essens- und Getränkeverkauf an diesem Tag dem guten Zweck zu Gute“, erklärt Jürgen Gelis, Leiter Kommunikation und Marketing bei den Stadtwerken. „Wir sind zuversichtlich, auf diese Weise die noch fehlenden Mittel für den Umbau zusammen zu kommen“, freut sich Croa Rothenstein.

Von 12 bis 17 Uhr wartet auf große und kleine Besucher ein buntes Programm: Ponyreiten für Kinder
Olympiade mit fünf Stationen rund ums Thema Pferd, Stallführungen, auch eine Mal- und Bastelaktion ist vorgesehen. Dazu kommen eine Dressurvorführung (13 Uhr), das Schaubild „Pferde aus aller Welt“ (14 Uhr) und eine Springvorführung (15 Uhr).

„Jeder ist eingeladen, einen erlebnisreichen Nachmittag zu erleben und damit zugleich etwas Gutes zu tun“, wirbt Jürgen Gelis. Die Wahl für das Sommerfest fiel unter anderem deshalb auf den RSV, da er seine Vereinsimmobilie mit dem MainÖkoStrom der Stadtwerke versorgt.

Bevor das Sommerfest beginnt, gibt es vormittags noch einen exklusiven Reitkurs. Dazu gehören Reitunterricht, Putzen, Füttern und Ausrüsten der Pferde unter fachkundiger Anleitung. Wer dabei sein möchte, konnte sich unter www.stadtwerke-ruesselsheim.de/gewinnspiel anmelden.

 

zurück

Ansprechpartner

Für Vertreterinnen und Vertreter der Medien:

Unternehmens- und Pressesprecher Jürgen Gelis

Jürgen Gelis
Leiter Kommunikation und Marketing
Tel.: 06142.500-226
FAX: 06142.500-160
E-Mail

Grafik Top-Lokal-Versorger