• Sie befinden sich hier:

Letzter Tag vorm Anmeldeschluss

(vom 09.07.2015)

Wer sich noch an der Auslosung zum Fassadenlauf  von gewobau und Stadtwerken Rüsselsheim beteiligen will, hat noch bis Freitag, 10. Juli, Gelegenheit sich auf den Homepages von gewobau und Stadtwerken Rüsselsheim anzumelden. Unter den Anmeldungen werden die 20 Läuferinnen und Läufer ausgelost, die am Samstag, 25. Juli, die Hauswand der Robert-Bunsen-Straße 31 gut gesichert Kopf über herunterlaufen dürfen.

 

 

Mindestalter 18 Jahre
Alle Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen haben. Die Ausschlusskriterien, die man vor der Anmeldung kennen sollte, sind auf den Anmeldeseiten der Veranstalter gewobau und Stadtwerke aufgeführt.

Wildcard am Aktionstag
Die ausgelosten Teilnehmer werden schriftlich benachrichtigt und werden auch am Aktionstag, Samstag, 25. Juli, speziell von einem Fachteam eingewiesen. Übrigens erhalten alle, auch die, die bei der Auslosung kein Glück hatten, noch eine Chance zur Teilnahme: Am Aktionstag wird von 12 bis 16 Uhr zu jeder vollen Stunde noch ein Wagemutiger ausgelost, der die Fassade runter geschickt wird, wenn er zuvor an den Ständen von gewobau und Stadtwerken die Gewinnspielfragen richtig beantwortet hat.

www.gewobau-online.de 

www.stadtwerke-ruesselsheim.de/fassadenlauf

zurück

Ansprechpartner

Für Vertreterinnen und Vertreter der Medien:

Unternehmens- und Pressesprecher Jürgen Gelis

Jürgen Gelis
Leiter Kommunikation und Marketing
Tel.: 06142.500-226
FAX: 06142.500-160
E-Mail

Grafik Top-Lokal-Versorger