• Sie befinden sich hier:

Fahrplanheft kostet nur noch einen Euro

(vom 10.12.2015)

Das 450 Seiten starke Fahrplanheft 2016 mit allen Verkehrsverbindungen für Rüsselsheim und den Landkreis Groß-Gerau ist jetzt bei allen Fahrern in den Bussen, in den Kundenzentren der Stadtwerke Rüsselsheim und den anderen örtlichen RMV-Kartenvorverkaufsstellen erhältlich. In dem Heft sind alle Fahrpläne, die vom 13. Dezember 2015 an gelten,  sowie alles Wissenswerte rund um den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) aufgeführt.

Das Heft wird gegen eine Kostenbeteiligung von einem Euro abgegeben. Damit ist es 50 Cent günstiger als in den Jahren zuvor. Die Vergünstigung erklärt sich damit, dass das Heft 110 Seiten weniger Umfang als in der Vergangenheit hat. So wurden die Transport- und Beförderungsrichtlinien in einem eigenen Heft zusammengefasst. Auch die Bahn-Fahrpläne aus Mainz, Wiesbaden und Frankfurt wurden rausgenommen. Der Gesamtlinienplan, der bisher als Faltplan beigefügt war,  ist jetzt gesondert in der RVM-Mobilitätszentrale im Bahnhof Rüsselsheim und  im Kundenzentrum der Stadtwerke in der Walter-Flex-Straße 74 WR erhältlich oder kann per Telefon über 06152.84 777 oder per Mail an Mobi@LNVG-GG.de angefordert werden.

Das Titelbild des Fahrplanhefts ziert übrigens ein Motiv, das es im ÖPNV-Alltag so nicht gibt. Es zeigt einen Stadtbus vor der Statue Adam-Opels, der eigens fürs Foto dort Station machte, denn der normale Linienverkehr kommt an dieser Stelle nicht vorbei.

 

zurück

Ansprechpartner

Für Vertreterinnen und Vertreter der Medien:

Unternehmens- und Pressesprecher Jürgen Gelis

Jürgen Gelis
Leiter Kommunikation und Marketing
Tel.: 06142.500-226
FAX: 06142.500-160
E-Mail

Grafik Top-Lokal-Versorger