• Sie befinden sich hier:

Energieberatung am 9. April

(vom 30.03.2015)

Stadtwerke bieten Termine in Geinsheim und in Rüsselsheim an

„Den Kreislauf in Schwung halten: Das gilt für den Menschen ebenso wie für die Warmwasserheizung“, sagt Thomas Gapp, Bereichsleiter Kunden und Vertrieb der Rüsselsheimer Stadtwerke. Mit dem so genannten hydraulischen Abgleich lassen sich fünf Prozent und mehr an Energie einsparen: Die Thermostatventile werden so eingestellt, dass nur so viel Heizungswasser wie nötig durch die Heizkörper fließt und somit die richtige Wassermenge mit der richtigen Temperatur zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist.

Wer mehr über den hydraulischen Abgleich und weitere Möglichkeiten zum Energiesparen rund ums Gebäude wissen möchte, kann sich bei den kostenfreien Energieberatungen informieren, die die Stadtwerke Rüsselsheim am Donnerstag, 9. April, anbieten.  Unabhängige Berater stehen von 15.30 bis 18.30 Uhr zeitgleich erstmals an zwei Standorten zur Verfügung: im Alten Rathaus von Trebur-Geinsheim und im Energieberatungszentrum in der Walter-Flex-Straße 74 in Rüsselsheim. Einen Termin für eine der etwa 35 Minuten dauernden Beratungen können Interessierte unter der Servicenummer 06142/500-0 vereinbaren

zurück

Ansprechpartner

Für Vertreterinnen und Vertreter der Medien:

Unternehmens- und Pressesprecher Jürgen Gelis

Jürgen Gelis
Leiter Kommunikation und Marketing
Tel.: 06142.500-226
FAX: 06142.500-160
E-Mail

Grafik Top-Lokal-Versorger