• Sie befinden sich hier:

Bischofsheimer Straße wird vollgesperrt

(vom 07.03.2014)

Stadtwerke lassen Straßenoberfläche erneuern / Beginn am 10. März

Von den Stadtwerken Rüsselsheim wird von Montag, 10. März, an die Straßenoberfläche in der Bischofsheimer Straße teilerneuert. Es handelt sich um die Abschlussarbeiten nach der Erneuerung der Wasserleitungen.

Umleitung ausgeschildert
Während der zweiwöchigen Straßenbauarbeiten wird die Bischofsheimer Straße werktags abschnittsweise vollgesperrt. Eine Umleitung über Böllenseeplatz, Oppenheimer Straße und Niersteiner Straße wird ausgeschildert.

Nur zu Fuß erreichbar
Die Anwohner müssen mit Einschränkungen rechnen. Während der Vollsperrung des jeweiligen Straßenabschnitts können die Grundstücke nicht angefahren werden. Die Erreichbarkeit der Grundstücke für Fußgänger und die Zufahrtsmöglichkeit für Rettungs- und Feuerwehrfahrzeuge ist jedoch jederzeit gegeben.

In zwei Abschnitten

Die Arbeiten werden in zwei Abschnitten ausgeführt. Von Montag, 10. März, ab 7 Uhr, bis Freitag, 14.März, 18 Uhr, wird im Bereich Niersteiner Straße bis Nackenheimer Straße gearbeitet. Der zweite Abschnitt im Bereich Nackenheimer Straße bis Böllenseeplatz kommt von Montag, 17. März, 7 Uhr, bis Freitag 21. März, 18 Uhr, an die Reihe.

zurück

Ansprechpartner

Für Vertreterinnen und Vertreter der Medien:

Unternehmens- und Pressesprecher Jürgen Gelis

Jürgen Gelis
Leiter Kommunikation und Marketing
Tel.: 06142.500-226
FAX: 06142.500-160
E-Mail

Grafik Top-Lokal-Versorger