• Sie befinden sich hier:

Vom Netzwerk profitieren

(vom 13.06.2013)

Stadtwerke Rüsselsheim beteiligen sich an Trianel GmbH

(12.06.2013) Die Stadtwerke Rüsselsheim sind Gesellschafter der Trianel GmbH geworden. Ziel der Trianel GmbH ist es, die Interessen von Stadtwerken und kommunalen Energieversorgern zu bündeln und deren Unabhängigkeit und Wettbewerbsfähigkeit im Energiemarkt zu stärken. Dieser Idee folgen mittlerweile über 100 Gesellschafter und Partner, die über sechs Millionen Menschen versorgen. 

Günstiger einkaufen
"Mit der Beteiligung in diesem Netzwerk eröffnet sich für uns zum Beispiel die Möglichkeit, Gas und Strom günstiger einkaufen zu können", erläutert Stadtwerke-Geschäftsführer Hans-Peter Scheerer. Auch bei der Entwicklung neuer Geschäftsfelder können die Rüsselsheimer von der Erfahrung und dem Knowhow der Trianel profitieren.

Arbeitsgruppen
„In den Bereichen Smart Metering und Straßenbeleuchtung mit LED haben wir bereits in den entsprechenden Arbeitsgruppen der Trianel mitgewirkt", erklärt Matthias Schweitzer, der als Leiter Technik und Netze bei den Stadtwerken ein Befürworter der Beteiligung ist. „Auch bei der Ladeinfrastruktur unserer Strom-Tankstelle haben wir von den Erfahrungen der Trianel profitiert."

Komplexe Situation
In Anbetracht von Kostensteigerungen, Ressourcenverknappung und ökologischen Problemen brauchen die Bürger einen verlässlichen Partner", ist der Geschäftsführer Scheerer überzeugt. „Eine solche Zusammenarbeit kann nur von Vorteil sein, um die in allen Belangen komplexere Situation zu meistern."  

Vielfältige Aufgaben
Die Stadtwerke Rüsselsheim GmbH versorgt die knapp 60.000 Einwohner der zehntgrößten Stadt von Hessen mit Strom, Gas, Wasser und Wärme. Zu ihren Dienstleistungen gehören ein Glasfasernetz und Kommunikationsdienste sowie der öffentliche Personennahverkehr. Außerdem sind die Stadtwerke für die Straßenbeleuchtung, das Gas- und das Stromnetz in Rüsselsheim zuständig.

Lob von der Trianel
 „Die Energiewende stellt die kommunalen Versorger vor vielseitige Herausforderungen", weiß auch Sven Becker, Sprecher der Geschäftsführung der Trianel GmbH.  „Dabei können wir durch die Bündelung gleichgerichteter Interessen Dinge realisieren, die für ein Unternehmen alleine nicht wirtschaftlich sind." Becker bescheinigt den Stadtwerken Rüsselsheim, sich schon heute durch hohe Innovationskraft auszuzeichnen. „Wir freuen uns, sie als Gesellschafter begrüßen zu können."

zurück

Ansprechpartner

Für Vertreterinnen und Vertreter der Medien:

Unternehmens- und Pressesprecher Jürgen Gelis

Jürgen Gelis
Leiter Kommunikation und Marketing
Tel.: 06142.500-226
FAX: 06142.500-160
E-Mail

Grafik Top-Lokal-Versorger