• Sie befinden sich hier:

Stadtwerke helfen Krabbelkids

(vom 26.11.2013)

Kinderschutzbund freut sich über Spende fürs Nachbarschafts- und Familienzentrum

Das Miteinander in der Böllenseesiedlung zu stärken, ist das Ziel des neu gegründeten Nachbarschafts- und Familienzentrums, das sich im Gemeindehaus der evangelischen Martinsgemeinde am Böllenseeplatz 14 befindet und das von der Kirche, der gewobau und der Stadt getragen wird.  Ein erstes Angebot in der neuen Einrichtung hat der Kinderschutzbund auf die Beine gestellt: jede Woche im Wechsel gibt es dort freitags ab 10 Uhr die Möglichkeit für Eltern, mit ihrem Kind in eine Krabbelgruppe zu kommen oder in einem Massagekurs einfache und wirksame Techniken zur Beruhigung und Förderung des Babies zu erlernen.

Spendenübergabe
Spielen in der neu gegründete Krabbelgruppe (von links) Zümre Yasar mit Sohn Kadir, Betreuerin Bakkali Bahia und Vanessa Richter mit Sohn Luca.

Matten und Spielsachen
Weil das Angebot neu ist, kam eine Spende der Stadtwerke Rüsselsheim über 250 Euro gerade recht. Mit diesem Geld können Unterlagen für die Babymassage und Spielsachen für die Krabbelgruppe angeschafft werden, berichtet Ingrid Gönner, die 2. Vorsitzende des Vereins, der bisher seinen Schwerpunkt im Dicken Busch hat und nun seine Dienste und Hilfen verstärkt auch in der Böllenseesiedlung anbieten möchte.

Die nächsten Termine
Die nächsten Termine für das Krabbelgruppentreffen sind der 6. und 20. Dezember. Hier kann jeder vorbeikommen, der möchte. Eine Anmeldung ist hingegen für die Teilnahme an dem Babymassagekurs erforderlich, dessen nächste Stunden am 29. November und 13. Dezember sind. Der Kinderschutzbund ist zu erreichen unter 06142 / 5 22 02. Informationen zum Nachbarschafts- und Familienzentrum gibt es unter 06142 / 6 37 38 oder dienstags von 14 bis 16 Uhr in der Sprechstunde bei der Koordinatorin des Zentrums, Cordelia Scherwitz.

zurück

Ansprechpartner

Für Vertreterinnen und Vertreter der Medien:

Unternehmens- und Pressesprecher Jürgen Gelis

Jürgen Gelis
Leiter Kommunikation und Marketing
Tel.: 06142.500-226
FAX: 06142.500-160
E-Mail

Grafik Top-Lokal-Versorger