• Sie befinden sich hier:

Nun stellt auch FlexGas die Versorgung ein

(vom 24.04.2013)

Stadtwerke springen als Grundversorger in Rüsselsheim die Bresch

Von Donnerstag an beliefert der Energie-Discounter FlexsGas seine Kunden nicht mehr. In Rüsselsheim sind davon 60 Kunden betroffen. Das teilen die Stadtwerke Rüsselsheim mit und berufen sich dabei auf eine Information des Insolvenzverwalters. Bereits in der vergangenen Woche hatte das Unternehmen FlexStrom die Versorgung mit Strom eingestellt.

Die Versorgung der Kunden ist dennoch sichergestellt.  Die Verbraucher werden automatisch und übergangslos vom örtlichen Grundversorger beliefert. Beim Gas sind das in Rüsselsheim die Stadtwerke. 

zurück

Ansprechpartner

Für Vertreterinnen und Vertreter der Medien:

Unternehmens- und Pressesprecher Jürgen Gelis

Jürgen Gelis
Leiter Kommunikation und Marketing
Tel.: 06142.500-226
FAX: 06142.500-160
E-Mail

Grafik Top-Lokal-Versorger