• Sie befinden sich hier:

Auf′s Wasser kommt es an

(vom 11.05.2012)

Informationsveranstaltung für ein gesünderes Leben

(11.05.2012) „Wasser ist lebensnotwendig. Wasser ist Nahrung, die die Sinne berührt", sagt Gudula Anker. Die Heilpraktikerin ist überzeugte Wassertrinkerin und deshalb von den Stadtwerken Rüsselsheim zu einer von drei Wasserbotschafterinnen ernannt worden. Wie Wasser zu einem besseren und gesünderen Leben beitragen kann, darüber wird Gudula Anker am Donnerstag, 24. Mai, auf einer Informationsveranstaltung sprechen, die um 19 Uhr im Vitalcenter im Haus 1 im Ärztehaus Burggrafenlacher Weg beginnt.

Frau Anker
Gudula Anker hält am 24. Mai den Vortrag

Ruhe und Konzentration
70 Prozent der Deutschen sind dehydriert, das heißt ihr Körper leidet unter Wassermangel. Gudula Anker machte deutlich, was die Folgen davon sind: „Wassermangel mindert den Stoffwechsel, führt zu innerer Unruhe, wirkt sich negativ auf die Konzentration und das Kurzzeitgedächtnis aus."

Gesundheitsforum
Der Vortrag „Auf's Wasser kommt es an" gehört zum Gesundheitsforum, in dem regelmäßig über neue Therapieformen, medizinische Forschungsergebnisse und andere Themen rund um die Gesundheit informiert wird. Die Ernährungsmedizinerin und Urologin Dr. Annette Balz-Fritz hat die Veranstaltungsreihe 2004 ins Leben gerufen. Mittlerweile erfolgt das Gesundheitsforum in Kooperation mit den Stadtwerken.

Fragen an Labor-Chef
Für die Besucher besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und zu diskutieren - das gilt auch beim Thema Wasser. Hier steht mit Dr. Oliver Huschens, Leiter des Zentrallabors der Hessenwasser, ein Gesprächspartner zur Verfügung, der zu mikrobiologischen und chemischen Aspekten Rede und Antwort stehen kann. Die Hessenwasser ist eines von zwei Unternehmen, von denen die Stadtwerke ihr Wasser beziehen. Darüber hinaus wird Dr. Anette Balz-Fritz, die auch Wasserbotschafterin ist, für Fragen zur Verfügung stehen. Damit während des Vortrags niemand dursten mussten, stehen für die Besucherinnen und Besucher Karaffen mit Wasser bereit.

zurück

Ansprechpartner

Für Vertreterinnen und Vertreter der Medien:

Unternehmens- und Pressesprecher Jürgen Gelis

Jürgen Gelis
Leiter Kommunikation und Marketing
Tel.: 06142.500-226
FAX: 06142.500-160
E-Mail

Grafik Top-Lokal-Versorger