Preise & Verträge

Wasserpreise

Die Stadtwerke Rüsselsheim liefern Wasser ausschließlich im Stadtgebiet von Rüsselsheim am Main.

Der Abgabepreis für den Verbrauch beträgt 1,72 €/m³ (netto) / 1,84 €/m³ (brutto).
Im Abgabepreis ist die Konzessionsabgabe enthalten.

Zählerpreis

Der nachstehende Zählerpreis gilt seit 1. Juli 2016. Er wird pro Monat erhoben und richtet sich nach der Zählernenngröße (maximale Durchflussmenge pro Stunde).

Zählernenngröße
(alte Bezeichnung)
Zählernenngröße
(neue Bezeichnung)
Grundpreis
€/Monat (netto)
Grundpreis
€/Monat (brutto)
Q3-2,5-DN 20 * Q3-2,5 / Q3-4 2,80 3,00
Q3-6,3-DN 25 Q3-6,3 / Q3-10 4,40 4,71
Q3-10-DN 40 Q3-16 10,80 11,56
Qn 15 Q3-25 26,80 28,68
Qn 40 (Verbund) unverändert 52,00 55,64
Qn 60 (Verbund) unverändert 53,60 57,35
Qn 150 (Verbund) unverändert 108,00 115,56

* Dieser Zählernenngröße gilt für die allermeisten Haushalte in Rüsselsheim am Main.

Verbundzähler/ Doppelzähler: Preise von Haupt- und Nebenzähler werden addiert.

Systempreis

Der nachstehende Systempreis (Grundpreis Hausanschluss) gilt seit 1. Juli 2016. Er wird pro Monat erhoben und richtet sich nach der Größe (Nennweite) der Hausanschlussleitung.

Größe der Hausanschlussleitung Preis pro Monat € (netto) Preis pro Monat € (brutto)
DN 25 2,70 2,89
DN 32 4,40 4,71
DN 40 6,80 7,28
DN 50 10,60 11,34
DN 65 17,90 19,15
DN 80 27,20 29,10
DN 100 42,60 45,58
DN 125 66,40 71,05
DN 150 95,70 102,40
DN 200 170,00 181,90
DN 300 382,40 409,17

 

Die Bruttoendpreise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer (zur Zeit 7%).

Weitere Bestimmungen

Für einen Zahlungsverzug wird eine Gebühr von 5,00 € je Mahnung erhoben.

Gesetzlich zulässige Verzugszinsen können mit einem Zinssatz von aktuell 5% über dem Basiszinssatz in Rechnung gestellt werden.

Für die Einstellung der Versorgung nach §33 AVBWasserV ist ein Kostenersatz von 90,00 €/Einstellung fällig.

Die Wiederaufnahme der Versorgung nach einer Einstellung ist kostenfrei.

Im Abgabepreis ist die Konzessionsabgabe enthalten. Die Bruttoendpreise mit Ausnahme der Mahngebühr und der Verzugszinsen enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von z. Zt. 7%.

Abwassergebühren

Die Stadtwerke Rüsselsheim sind nicht für die Entsorgung des Abwassers zuständig. 

Bei Fragen zur Abwassergebührenabrechnung  wenden Sie sich bitte an:

Magistrat der Stadt Rüsselsheim am Main
Fachbereich Finanzen – Bereich Steuerangelegenheiten
Marktplatz 4
65428 Rüsselsheim am Main
Telefon: 06142 83-2849
Fax: 06142 82-2305

Email: steuerangelegenheiten@ruesselsheim.de
Internet: www.ruesselsheim.de